DRUCK ERSCHEINT NICHT / HARZ VERFESTIGT SICH NICHT

Wenn der Druck nicht auf der Druckplattform oder am Boden des Harztanks erscheint, gibt es eine Reihe von möglichen Ursachen: unzureichende Belichtungszeiten, fehlerhaftes UV-Panel, fehlerhafter LC-Display oder zu viel Isopropylalkohol im Harz.

Lösung: Versuchen Sie zuerst eine neue Charge Harz. Wenn Sie eine Charge mehrmals wiederverwenden, ist es möglich, dass das Harz seine ursprünglichen Eigenschaften verloren hat und sich nicht mehr verfestigt.

Überprüfen Sie die Zeiteinstellung für die Harzbelichtung.

Überprüfen Sie das UV-Feld und das LCD-Display, ob sie wie vorgesehen funktionieren – führen Sie den Selbsttest und die Kalibrierung des Druckers durch, um sicherzustellen, dass die Hardware nicht defekt ist. Wenn das Logo nicht auf der Anzeige erscheint, überprüfen Sie auch die Verkabelung der Anzeige. Entfernen Sie die schwarze Abdeckung, die mit acht Schrauben befestigt ist, und überprüfen Sie dann das Kabel, das vom Expositionsdisplay (Druck) führt. Sie können den Kabelkopf vorsichtig vom Mainboard trennen und wieder anschließen, um sicherzustellen, dass er richtig sitzt.